POL-HI: Verkehrsunfallflucht in Hoheneggelsen | Pressemitteilung Polizeiinspektion Hildesheim 
News aus Hildesheim und Umgebung

POL-HI: Verkehrsunfallflucht in Hoheneggelsen | Pressemitteilung Polizeiinspektion Hildesheim


News HildesheimHildesheim (ots) - Söhlde/Hoheggelsen(tb): Am 13.11.17, stellte der Geschädigte seinen Pkw, einen blauen Opel, um 07:15 Uhr ordnungsgemäß am rechten Seitenstreifen der Hauptstraße in Höhe Nr. 29, in Richtung Hildesheim ab. Als der Geschädigte gegen 12:05 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass sein linker Außenspiegel beschädigt worden ist. Es ist davon auszugehen, dass der Verursacher den Seitenabstand nicht eingehalten hat und das geparkte Fahrzeug des Geschädigten beim Vorbeifahren am linken Außenspiegel streifte und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernte. Bei Hinweisen zu dieser Tat melden sich sich bitte telefonisch bei der Polizei in Bad Salzdetfurth unter 05063-9010 oder jeder anden Polizeidienststelle.
Rückfragen bitte an:



Polizeiinspektion Hildesheim

Schützenwiese 24

31137 Hildesheim

Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth


Telefon: 05063 / 901-0

http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
Themen in dieser MeldungHildesheim
Quelle: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Hildesheim

Bundesland:
Niedersachsen

Landkreis:
Hildesheim

Höhe:
78 m ü. NN

Fläche:
92,96 km²

Einwohner:
102.903

Autokennzeichen:
HI

Vorwahl:
05121

Gemeinde-
schlüssel:

03 2 54 021



Firmenverzeichnis für Hildesheim im Stadtportal für Hildesheim